…denn Namensgeber ist der sehr gesunde Grünkohl, der vor allem mit hohem Chlorophyll-& Eisengehalt sowie  Antioxidantienreichtum glänzt…und überraschend zurückhaltend schmeckt. Auch hier sind alle möglichen Mischungen denkbar, mir gefällt z.B. die Variante mit Kokos:

  • 1 Banane
  • 1 halbe Dose Kokosmilch
  • 1 Glas Orangensaft (frisch gepresst, es geht auch die ganze Frucht oder Biosaft)
  • evtl. eine halbe Mango
  • 3-4 große Handvoll frischen oder gefrorener Grünkohl (bei gefrorenem Grünkohl darauf achten das er ungewürzt ist)
  • ….viele weitere Anregungen gibt’s z.B. auch Hier!
Advertisements